• Home
  • Impressum
  • Kontakt
  • Links
  • Presse
  • Shop
  • Sponsoren
  • Steckbriefe
  • Über uns
  •  

    26. Stammtisch Bericht vom 9.5.2010 in Düsseldorf

    Teilnehmer:
    Fulgor
    Durchde
    Laura
    esguiso
    Susanne
    Padawan Owen
    Darth-Jack
    Darthweber
    Sidious
    O_b_1
    MasterFliessie
    Sandtrooper-5
    ISO

    Stammtischzeit, gute Zeit. Endlich war es wieder einmal soweit.
    Der Rebellenstützpunkt lud zum Stammtisch, diesmal in Düsseldorf.
    Einige Rebellen aus NRW machten den Stammtisch wieder zu etwas besonderen. Er war gut besucht und die Themen aus der SW Welt und Konsorten fanden kein Ende.
    Doch dieser Stammtisch war etwas anders. Diesmal war es wieder ein richtiger Stammtisch. Die letzten Stammtische waren eher, was es in Sachen Verkaufen und Kaufen angeht zurückhaltender. Damit konnte man sich diesmal nicht zufrieden geben und es wurde reichlich aufgetischt. Von einigen Vintage über Neo Mocs zu losen Figuren war das Angebot gut verteilt.

    Durchde hatte ein ganz besonders Highlight zu präsentieren:
    Seinen Repaint vom Lando Skiff Guard.
    Hasbro hatte sich leider mit dem Paint nicht soviel Mühe gegeben, aber Durche konnte durch einige Bearbeitungsarbeiten und Maltechniken eine Figur schaffen, die an die Filmvorlage heran reicht. Klasse Paint.
    Eine weitere Sache sorgte bei den Stammtischbesucher für Verwunderung:
    Das Star Wars Pop-Up Buch La Galaxie En 3d. Jede Seite sorgte für weitere Überraschungen. Mal klappte eine Cantina auf, mal ein Rancor, das mit seinen Armen nach dem Betrachter griff, Hilfe. Auch O_b_1 war sich nicht zu schade und präsentierte seinen erstandenen Kenner Katalog in dem die nie erschienenen POTF Karten abgebildet sind. Auch hier blieben einige Stammtsichler mit faszinierten Blicken stehen, wann bekommt man solch Bilder zu sehen!?!
    Was soll man sagen, alle Mühe der großen Werbeaktion auf der Jedi Con hat sich gelohnt. Wir konnten dadurch einen Neuzugang begrüßen, der sich eher schüchtern mit den Worten: „Hallo, ich möchte gerne am Stammtisch teilnehmen“ vorstellte. Schnell wurde er rekrutiert und nahm sofort an den Treiben des Stammtisch teil. Wir heißen dich nochmals herzlich Willkommen Manuel.
    Leider war der Stammtisch wieder viel zu schnell vorbei und die Rebellen machten sich auf den Heimweg.
    Eins ist die Hauptsache, es war mal wieder ein geselliger Nachmittag mit netten Leuten!

    See you next time…..

    Sandtrooper-5

    One Response to “26. Stammtisch Bericht vom 9.5.2010 in Düsseldorf”

    1. […] Hallo Figuren Freunde, auf Rebellenstützpunkt.de ist nun ein Bericht plus Fotos von unserem letzten Stammtisch Online. […]

    Schreibe einen Kommentar